Datenschutz

Beim Zugriff auf die Website werden diverse Zugriffsdaten gesammelt, die nicht personalisiert, sondern anonym zu statistischen Zwecken ausgewertet werden. Beispielsweise um festzustellen, wie viele Zugriffe auf die Website an einem Tag erfolgt sind. Wir nutzen hierzu den Webanalysedienst Google Analytics, der Cookies verwendet, um Firmen eine Analyse des Benutzerstroms einer Webseite zu ermöglichen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Speicherung der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung der Browsersoftware verhindert werden.

Wir verwenden SSL bzw. Secure Sockets Layer, ein Netzwerkprotokoll zur sicheren Übertragung von Daten. Während Ihrer Bestellung und Eingabe von personenbezogenen Angaben werden Ihre Daten durch das SSL-Sicherheitssystem verschlüsselt und von der Gegenstelle verschlüsselt übertragen. Die Daten werden vertraulich übermittelt und sind nicht veränderbar. Eine mit SSL-Verschlüsselung gesicherte Verbindung lässt sich an der Erweiterung "https://" in der Adressleiste erkennen. Persönliche Daten behandeln wir mit Diskretion und verwenden diese ausschliesslich zur Abwicklung Ihres Auftrags. Nur wenn es sich um einen Rechtsfall oder eine Betreibung handelt erhalten die involvierten Stellen Kenntnisse über Kundendaten. Ein Rechtsfall liegt auch bei Anzeige aufgrund von Drohung, Nötigung oder grober Beleidigung vor. Zu Beweiszwecken werden in diesem Fall nach Vorankündigung zudem die Aussagen aufgezeichnet. Ansonsten gilt ein umfassendes Stillschweigen.