AKS-Decubiflow 23

AKS Decubiflow 23
SFr. 963.10

Preise inkl. 7.7% MWST

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 3-4 Werktage

  • A-22303
AKS-Decubiflow 23 ist ein geräuscharmes,... mehr
Produktinformationen "AKS-Decubiflow 23"

AKS-Decubiflow 23 ist ein geräuscharmes, mikroprozessorgeregeltes Premium-Wechseldrucksysteme mit elektronischem Drucksensor, bestehend aus einem Pumpaggregat und einer teilweise belüfteten Matratze. Durch die stufenlose Druckregelung dieses Matratzenersatzsystems ist ein optimaler Einsatz gewährleistet. 

Das System ist zur Verhütung, Behandlung oder Linderung von Dekubitalgeschwüren bestimmt. Es ist für eine langzeitige Anwendung unter normalen Bedingungen vorgesehen und ist für den Einsatz im häuslichen Bereich sowie für den Einsatz in Alten- und Pflegeheimen geeignet. Es ist für Menschen bestimmt, bei denen aufgrund ihrer Krankheit oder Behinderung ein dauerhaftes Liegen notwendig ist. AKS-Decubiflow 23 ist ein Matratzenersatzsystem d.h. aufgrund der integrierten Schaumstoffunterlage in der Wechseldruckmatratze ist eine separate Schaumstoffmatratze im Bett nicht nötig.

  • Geeignet bis Decubitus Grad IV
  • Matratzensystem mit integrierter Matratzenunterlage
  • Alternierendes 2-Kammersystem zur wechselnden Druckentlastung
  • 18 hochwertige, einzeln austauschbare Zellen aus reinem PU
  • 8 Zellen mit Mikroperforationen zur Verbesserung des Mikroklimas
  • CPR-Verschluss zur Zellenentleerung. Sichere Einrastverbindungen.
  • Elastische Gurte an der Matratzenunterseite zur Fixierung der Matratze auf der Liegefläche
  • Kopfteil statisch (3 Zellen). Bi-elast Flowtex (BEFT)-Überzug bi-elastisch, atmungsaktiv und wasserundurchlässig.
  • Akustischer und optischer Leckage-Alarm
  • Intelli-static-Funktion, Statik seperat einstellbar
  • Geräuscharmes Aggregat ist für maximalen Schlafkomfort
  • Befülldauer: ca. 45 Minuten
  • Zyklusdauer: 12 Minuten
  • Stufenlose Einstellung des Drucks auf das Patientengewicht
  • Optische Bereitschafts-Anzeige
  • Stabile klappbare Metallbügel
  • Einfacher Filterwechsel
  • Informative Gebrauchsanweisung in Kurzform auf der Frontseite des Gehäuses

Agregat

  • Masse BxHxT: 28 x 19,5 x 11 cm
  • Gewicht: ca. 1,9 kg
  • Stromversorgung: 230 Volt, 50/60 Hz, 9 W
  • Schutzart: IPXO

Matratze

  • Masse: 200 x 90 x 17 cm
  • Zellenhöhe: 13 cm
  • Anzahl Zellen: 18 (3 x statische Kopfzelle, 7 x Standardzelle, 8 x flow air® -Zelle)
  • Gewicht: 8,4 kg
  • Patientengewicht: 30 kg bis 130 kg

Indikation
Das Wechseldrucksystem AKS-Decubiflow 23 ist sowohl für die Dekubitusprophylaxe als auch für die Dekubitustherapie bis einschliesslich Grad IV nach EPUAP einsetzbar. Für die Prophylaxe ist das System in allen Risikostufen (gemäss BradenSkala) anzuwenden. Der Betriebsmodus Statik erlaubt zusätzlich die Lagerung von Schmerzpatienten. Beachten Sie bitte die entsprechenden Anwendungshinweise.

Kontraindikation
Das AKS-Decubiflow 23-System ist bei Patienten mit akutem multiplem Trauma, instabilen Knochenbrüchen, instabilen Wirbelsäulenverletzungen oder sonstigen Wirbelsäulenerkrankungen nicht einsetzbar. Ausserdem darf das System nicht bei Patienten mit Wahrnehmungsstörungen verwendet werden. Allgemein gibt es Hinweise, dass Antidekubitus-Wechseldrucksysteme Spastiken fördern bzw. auslösen können. Der Einsatz muss in diesen Fällen vom behandelnden Arzt individuell entschieden werden. Lagern Sie Schmerzpatienten nicht während des Wechseldruckmodus auf der AKS-Decubiflow 23.

Prospekt / Gebrauchsanweisung

"AKS-Decubiflow 23"